Diablo Wiki

MEHR ERFAHREN

Diablo Wiki
Advertisement
Diablo Wiki

"Der Paladin ist ein kampfbereiter Krieger, für den der Glaube ein Schild ist, und der für das kämpft, was er für richtig hält. Seine Standhaftigkeit verleiht ihm die Macht, seine Freunde zu segnen und Feinde grausam zu bestrafen. Manche halten den Paladin für einen übereifrigen Eiferer, andere erkennen in ihm die Stärke und Güte des Lichtes."

Klassenbeschreibung(src)

Der Paladin ist eine spielbare Klasse in Diablo II.

Überlieferung[]

"Ursprünglich aus den Länder des Westens stammend, sind die Ritter des Glaubens, auch Paladine genannt, heilige Krieger, die über die Reiche von Sanktuario verteilt sind. Diese Soldaten des Glaubens setzen heilige Magie im Krieg gegen die dunklen Agenten der Hölle ein und ziehen durch das Reich, um ihre Tugenden zu verbreiten oder die Ketzerei zu beseitigen. Diese kampfbereiten Anhänger des Lichts sind ein notwendiges Bollwerk gegen die Mächte der Finsternis."

Klassenbeschreibung(src)

Ein Paladin

Paladine (auch bekannt als "Ritter des Glaubens")[1] verwenden heilige Magie, die ihnen vom Hohen Himmel geschenkt wurde. Sie führen ein streng geordnetes Leben und setzen sich stets für die Sache der Tugend und des Lichts ein. Sie dürfen niemals weltlichen Versuchungen erliegen, um nicht Gefahr zu laufen, verführt zu werden, "falschen Lichtern" zu folgen - Dämonen, die sich als Himmlische Wesen ausgeben. Paladine können ihre Fertigkeiten nutzen, um ihre Fähigkeiten im Umgang mit Schwert und Schild zu verbessern, und sie können Segensauren auf sich selbst und alle, die sich ihnen anschließen, wirken. Sie sind besonders geschickt gegen Untote, da sie viele heilige Beschwörungen kennen, die gegen diese Art von Kreaturen wirksam sind.[2]

Zahlreiche Paladin-Orden existieren/existierten.[3][4] Die Position des "Paladins" geht mindestens so weit zurück wie die Beschützer des Wortes,[5][4] die kurz vor Rakkiss Kreuzzug gegen die West gegründet wurden. [6] Seit dieser Zeit haben sich verschiedene Sekten der Paladine gebildet, mit unterschiedlichen Zielen und Operationsbasen.[7] Was diese Orden (zumindest theoretisch) gemeinsam haben, ist ihre Hingabe an die Lehren von Akarat und die Verbreitung des Glaubens von Zakarum.[8] Bis zum Ende der Tage waren jedoch viele Paladin-Orden aufgelöst worden. Einige gründeten neue Orden (wie den Templer), während andere abtrünnig wurden oder sich selbstständig machten. Andere sind einfach gestorben. Während die Ritter von Westmarch weiterhin funktionieren, haben sie sich von den Zakarum distanziert und konzentrieren sich mehr auf die Verteidigung von Westmarch gegen physischen als gegen spirituellen Schaden.[9]

Es gibt auch "dunkle" Paladine, die die Macht der Hölle besitzen.[10]

Paladine sind verpflichtet, ihre Waffen mit ihrem eigenen Blut zu segnen. Dieses Opfer ist ein Symbol des Glaubens, dem sich auch der niedrigste Paladin vor dem Licht unterwerfen muss, damit er sich des Sieges würdig erweisen kann.[11]

Im Spiel[]

Der Paladin ist eine spielbare Klasse in Diablo II. Er ist ein Mitglied des Ritter von Westmarch-Zweigs.[12]

Fähigkeiten[]

Defensive Aura Offensive Aura Kampffertigkeiten
Level 1 Prayer, Resist Fire Might Sacrifice, Smite
Level 6 Defiance, Resist Cold Holy Fire, Thorns Holy Bolt
Level 12 Cleansing, Resist Lightning Blessed Aim Zeal, Charge
Level 18 Vigor Holy Freeze, Concentration Vengeance, Blessed Hammer
Level 24 Meditation Holy Shock, Sanctuary Conversion, Holy Shield
Level 30 Redemption, Salvation Fanaticism, Conviction Fist of the Heavens

Attribute[]

Paladin Artwork

Startattribute[]

  • Stärke: 25
  • Geschicklichkeit: 20
  • Vitalität: 25
  • Energie: 15
  • Trefferpunkte: 55
  • Stamina: 89
  • Mana: 15

Level Up[]

  • Trefferpunkte +2
  • Stamina +1
  • Mana +1.5

Attribut-Punkt-Effekt[]

  • 1 Vitalität Punkt ergibt 3 Trefferpunkte
  • 1 Vitalität Punkt ergibt 1 Stamina
  • 1 Energie Punkt ergibt 1.5 Mana

Bauten[]

Haupteartikel: Paladin-Bauten

Paladin-Render

Der Paladin hat eine Vielzahl von Bauten. Er ist eine der anpassungsfähigsten Klassen mit Bauten, die gut für PvM sind (wie Hammerdin) und Bauten, die gut für PvP sind (wie FoHer).

Zitate[]

In Diablo II und Diablo II: Lord of Destruction kann man Charaktere Dinge sagen hören, wenn sie bestimmte Gebiete erreichen oder geskriptete Ereignisse auslösen. Die folgenden Informationen sind eine Liste von Einzeilern, die der Paladin von sich gibt:

Act I[]

(beim Betreten des Blutmoors): Ich werde diese Wildnis säubern.

(beim Betreten der Höhle des Bösen): "Das Böse wohnt in dieser Höhle."

(beim Verlassen der Höhle des Bösen): "Meine Pflicht hier ist getan."

(beim Betreten der Begräbnisstätte): "Dieser heilige Ort ist entweiht worden."

(nach der Tötung des Blutrabes): (wehmütig) "Schwestern, es gab keinen anderen Weg."

(bei der Berührung der Cairn Stones): "Vielleicht kann Akara die Geheimnisse in diesen Steinen zerstreuen."

(bei der Berührung des Baumes des Inifusses): "Dieser Baum strotzt nur so vor Magie."

(bei Erreichen von Tristram): "Was für ein tragisches Ende für Tristram."

(bei der Befreiung von Deckard Cain): "Deckard Cain, gehen Sie schnell!"

(beim Betreten des Vergessenen Turms): "Dieser Turm soll vom Bösen gesäubert werden."

(nach der Tötung der Gräfin): "Ich habe mir das Recht auf diese verlassene Fundgrube verdient."

(beim Betreten des Klostertors): "Selbst das Licht kann diese Finsternis nicht durchdringen."

(bei der Bergung des Horadric Malus): "Das wird den Schwestern helfen, das Blatt gegen das Böse zu wenden."

(beim Betreten des Kerkers): "Dies ist kein Ort für einen Krieger, um zu sterben."

(beim Betreten der Katakomben): "Hier gibt es großes Übel."

(nach dem Sieg über Andariel): "Meine Arbeit hier ist beendet."

Act II[]

Konzeptzeichnungen

(nach der Tötung von Radament): "Ich bete, dass Atma jetzt ruhig schlafen kann."

(bei Erhalt der Verdorbene Sonne-Quest) '"Welches Übel befleckt das Licht der Sonne?"

(beim Betreten des Klauenviper-Tempels): "Licht leite meinen Weg an diesem verfluchten Ort."

(bei der Zertrümmerung des Verdorbene Sonnesaltars): "Das Licht kann niemals durch das Böse ausgelöscht werden."

(beim Betreten des Arkanes Heiligtums): "Dies ist sicherlich das Produkt eines verdrehten Geistes."

(nach der Tötung des Beschwörers): "Ruhe in Frieden, gequälte Seele."

(nach dem Töten von Duriel und der Befreiung von Tyrael): "Ich werde Tal Rashas Opfer ehren, indem ich alle Urbösen zerstöre."

Act III[]

(nachdem er die Jadefigur erhalten hat): "Vielleicht kann ich sie gegen etwas Wertvolleres eintauschen."

(nach Erhalt von The Gidbinn): "Diese Klinge wird das Herz des Bösen durchbohren."

(nach Erhalt von Lam Esens Foliant): "Möge das schwarze Buch uns vom Bösen befreien."

(nach dem Sieg über den Hoher Rat von Zakarum): "Der Tempel soll von neuem im Licht erstrahlen."

(nach der Tötung von Mephisto): "Der Herr des Hasses wird die Welt nicht länger verdunkeln."

Act IV[]

(nach dem Sieg über Izual): "Wie kann jemand, der einst so heilig war, so weit von der Rechtschaffenheit abfallen?"

(nach der Tötung von Diablo): "Möge Diablos Tod die Herrschaft der Drei beenden."

Act V (nur Erweiterung)[]

Der Paladin in Diablo II: Resurrected

(beim Betreten der Blutige Ausläufer): "Baal. Ich komme dich holen."

(nachdem er Shenk den Aufseher erschlagen hat): "Harrogath ist frei von deiner Art, Dämon'."

(nachdem er die letzten Soldaten im Frigiden Hochland befreit hat): "Folgt mir."

(beim Betreten des Nihlathak-Tempels): "Beim Licht, was ist das für ein Ort?"

(nach dem Sieg über Nihlathak): "Nihlathak, was hat dich zu diesem Ende geführt?"

(bei Erreichen des Arreat-Gipfels): "Der Gipfel ... der heilige Boden der Barbaren."

(beim Betreten der Weltsteinkammer): "Der Weltstein... preist das Licht."

(nach der Tötung von Baal): "Baal... du sollst dieses sterbliche Reich nicht länger beflecken."

Sprachzeilen]

Fähigkeiten[]

Paladin Skills
Kampffähigkeiten SacrificeSmiteHoly BoltZealChargeVengeanceBlessed HammerConversionHoly ShieldFist of the Heavens

Defensive Aura PrayerResist FireResist ColdResist LightningDefianceCleansingVigorMeditationRedemptionSalvation

Offensive Aura MightHoly FireThornsBlessed AimConcentrationHoly FreezeHoly ShockSanctuaryFanaticismConviction

Entwicklung[]

Während der Entwicklung von Diablo II war der Paladin eine Unterklasse des Kämpfers.[13]

Bekannte Paladine und Orden[]

Ein Paladin

Einzelpersonen[]

  • Akarat
  • Amphi (Mitglied der Hand von Zakarum)
  • Cam
  • Cennis (Mitglied der Hand von Zakarum)
  • Fara (ehemals Mitglied der Hand von Zakarum)
  • Hale (ehemals von der Hand Zakarums)
  • Jace Adama (Mitglied der Wield Warriors)
  • Rakkis (Anführer der Söhne von Rakkis)
  • "The Paladin" (Spielercharakter von Diablo II, Mitglied der Ritter von Westmarch)[12]

Orden[]

Ein Paladin beim Gebet

  • Hand von Zakarum (korrumpiert)
  • Ritter von Westmarch
  • Orden der Paladine (verschmolzen mit den Rittern von Westmarch)
  • Beschützer des Wortes (nicht mehr existent)
  • Wield Warriors

Auch der Templerorden, der zwar kein Paladinorden im eigentlichen Sinne ist, konnte seine Ursprünge auf die Hand von Zakarum zurückführen und sah sich selbst als reine Fortführung des Glaubens.[14] Der Orden der Paladine entstammte ebenfalls der Hand.[15] Im Gegensatz dazu wurden die Kreuzrittern ausdrücklich nicht als Paladine bezeichnet, da Akkhan die Paladine als ein Produkt von Zakarums Irrwegen ansah.[16]

Trivia[]

  • Der Paladin wurde als möglicher Kandidat für die Aufnahme in Heroes of the Storm aufgeführt.[17]
  • Wenn der Paladin Wiederbelebungsladungen für einen Gegenstand verwendet, erleidet er Schaden in Höhe von 12,5 % seines maximalen Lebens. Dieser Schaden kann ihn töten, wenn sein Leben niedrig genug ist.

Referenzen[]

  1. Paladin - Defensive Auras. Arreat Summit, abgerufen am 2014-01-28
  2. Referenzfehler: Es ist ein ungültiger <ref>-Tag vorhanden: Für die Referenz namens Geschichte wurde kein Text angegeben.
  3. Paladin, Arreat Summit. Zugriff am 2013-10-16
  4. 4,0 4,1 Paladin History, Arreat Summit. Zugriff am 2013-10-16
  5. Book of Tyrael
  6. 2013-12-08, BlizzCon 2013 - Diablo III Lore and Story Q&A Panel Transcript. Blizzplanet, abgerufen am 2014-03-11
  7. 2014-03-10, THE HISTORY BEHIND THE CRUSADE. Blizzard Entertainment, abgerufen am 2014-03-07
  8. 2013-10-16, Crusader. First Impressions.]. Blizzard Entertainment, abgerufen am 2013-10-16
  9. 2014-03-10, CRUSADER LORE AND HISTORY Q&A. Blizzard Entertainment, abgerufen am 2014-06-30
  10. Das Erwachen'
  11. Combat Skills, The Arreat Summit. Accessed on 2016-10-26
  12. 12,0 12,1 2013-10-23, Was passiert, wenn ein Paladin und ein Kreuzritter aufeinander treffen?. Blizzard Entertainment, abgerufen am 2013-10-23
  13. 2012-10-12, Diablo Was to be Classless, Diablo II Almost Recieved a Second Expansion. GameBanshee, abgerufen am 2013-09-10
  14. 2013-09-24, Crusader and the Templar. Blizzard Entertainment, abgerufen am 2013-09-24
  15. 'Diablo II Handbuch
  16. 'Book of Tyrael
  17. 2015-12-28, BlizzCon 2015 Heroes of the Storm Deep Dive Panel Transcript. Blizzplanet, abgerufen am 2016-01-01
Advertisement