Diablo Wiki

MEHR ERFAHREN

Diablo Wiki
Advertisement

Als das Oberste Übel wird die Summe aller 7 Herrscher der Hölle bezeichnet, die in einem einzigen Körper zusammen gekommen sind. Dies geschah bereits zweimal in der Geschichte von Sanktuario: Das erste mal war, als Anu, das erste Wesen das existierte alles Böse von sich abstieß. All die negativen Eigenschaften und Emotionen verbanden sich und formten den Drachen Tathamet, welcher als das erste Oberste Übel in die Geschichte einging.

Das zweite Mal geschah dies, als die Hexe Adria ihre eigene Tochter Leah opferte um ihren Gebieter, das Große Übel Diablo, den Herrn des Schreckens von den Toten auferstehen zu lassen. Um seine Macht weiter zu verstärken wurden Jahre zuvor seine 6 Geschwister Mephisto, Baal, Andariel, Duriel, Belial und Azmodan in den Schwarzen Seelenstein gesperrt, welcher dann genutzt wurde um die Seelen der 7 im Köper von Leah zu vereinen. Das Ergebniss: Ein neues Oberstes Übel war gebohren!

Advertisement